Januar 2020

Und schon ist der ganze Zauber wieder vorbei, der Tannenbaum ist abgeschmückt, Kekse und Stollen sind gegessen (und haben sich auf den Hüften  verteilt) und der Alltag hat uns wieder. Mittlerweile stehen Rosen auf dem Tisch und eigentlich warte ich jetzt nur noch auf besseres Wetter. Mein Zwergenzimmer ist frisch geputzt und das erste Zwerglein im neuen Jahr hat seine Färbung hinter sich und  wird schon gerootet, es ist nochmal Yael von Gudrun Legler.  Fotos gibt es noch nicht, damit lasse ich mir noch etwas Zeit. Ihnen allen wünsche ich nun einen tollen Start in ein spannendes und ereignisreiches 2020, sowie beste Gesundheit. In diesem Sinne……..liebe Grüße!