Wieder Daheim!

Am Montag Nachmittag sind wir heil und glücklich wieder zuhause angekommen. Nach so vielen langen arbeitsreichen Monaten ist Eschwege schon wieder Vergangenheit. Irgendwie bin ich noch gar nicht wieder im Hier und Jetzt angekommen, es war soooooo schön. Ich habe mich so sehr gefreut, all meine liebgewonnenen Kunden und Rebornkolleginnen wiederzusehen. Nette Gespräche miteinander zu führen, zu lachen und rumzualbern, miteinander Essen zu gehen und natürlich in die glücklichen Gesichter der neuen „Mütter“ meiner Zwergenkinder zu schauen. Auch habe ich mich über all die anderen Besucher meines Standes gefreut, die meinen Stricksachen, Häschen und Bären ein neues Zuhause gegeben haben. Ganz herzlichen Dank euch allen, ihr habt dieses Wochenende für mich wieder mal zu einem unvergesslichen Erlebnis werden lassen. Besonders hat es mich gefreut, dass unsere Tochter Linda wieder mit von der Partie war, was wäre ich ohne sie!? Nun werde ich erstmal in Ruhe alles wieder auspacken und an Ort und Stelle legen und dann freue ich mich auf die Vorweihnachtszeit. Ich lasse wieder von mir hören, bis dahin.